Pressemitteilung:

  • Düsseldorf , 05. März 2018
Pressemitteilung

Drei Frauen für Oberbilk. Der SPD-Ortsverein hat einen neuen Vorstand gewählt.

Pressemitteilung | OV Oberbilk
Auf seiner Jahreshauptversammlung hat der SPD-Ortsverein Oberbilk am 28. Februar 2018 einen neuen Vorstand gewählt. Alte und neue Vorsitzende ist Melanie Hartmann (32). Unterstützt wird sie von ihren Stellvertreterinnen Simone Henzler (35) und Pia Deutsch (30). Sie lösen damit Heiko Jandel (29) und Marko Siegesmund (41) ab, die die letzten beiden Jahre gemeinsam mit Melanie Hartmann bestritten haben. Marko Siegesmund wird sich nun auf seine neue Aufgabe als Bezirksbürgermeister im Stadtbezirk 3 konzentrieren. Die Schriftführung übernimmt Wolfgang Müssel (31), für die Finanzen ist weiterhin Egbert Casten (61) zuständig.

Die Vorsitzende und ihr Ortsverein haben in den nächsten zwei Jahren einiges vor: „In der Zukunft wollen wir die Vernetzung in unserem Stadtteil stärker ausbauen. Wir wollen mehr mit den Menschen und Initiativen ins Gespräch kommen, damit unsere Politik sich weiter entwickelt. Als zweite Säule wollen wir die politische Bildung in den Blick nehmen. Hier haben wir schon verschiedene Ideen und Themen, die nur auf ihre Umsetzung warten.“

Die Oberbilker sind ein junger Ortsverein, fast 50 % der Mitglieder sind zwischen 16 und 35 Jahre alt. Das Durchschnittsalter lag 2017 bei 43 Jahren. Nach 16 Eintritten in 2017 und rund 20 Neuzugängen im Januar und Februar dieses Jahres, besteht der Ortsverein Oberbilk zur Zeit aus 131 Mitgliedern.